Suchen
Was kann Polyurea?

Der Vorteil der Polyurea -Technik gegenüber anderen Beschichtungen liegt darin, dass sie auch bei Feuchtigkeit und niedrigen Außentemperaturen eingesetzt werden kann. Sie härtet innerhalbweniger Minuten aus und ist dann besonders widerstandsfähig gegen Chemikalien, hohe Temperaturen und mechanische Belastungen sowie 100% wasserdicht. Aufgrund ihrer Elastizität überbrückt die Beschichtung problemlos Risse und haftet ausgezeichnet auf unterschiedlichsten Oberflächen. Durch das spezielle Sprühverfahren mittels einer modernen 2-Komponenten Hochdruck-Spritzanlage können Reparaturen und Sanierungen darüber hinaus in sehr kurzer Zeit realisiert werden, ohne lange Ausfallszeiten in Kauf nehmen zu müssen. Aufgrund dieser einzigartigen Eigenschaften nimmt POLYUREA eine herausragende Rolle unter den Beschichtungswerkstoffen ein und ermöglicht es, Lösungen anzubieten, die es in dieser Form bisher noch nicht gab. Besonders häufigen Einsatz findet Polyurea z.B. in den Bereichen der Verschleißschutz- und Wasserschutztechnik.

Siehe im folgenden Videolink auf YouTube