DAS MOBILE SANDSTRAHLEN VON LANDMASCHINEN- UND SONSTIGEN ZUBEHÖRTEILEN FÜR DIE LANDWIRTSCHAFT
Das Sandstrahlen gehört zu den Verfahren der Oberflächenbehandlung und wird hauptsächlich zum Abtragen von Rost, Verschmutzungen, Farbresten und anderen Verunreinigungen genutzt. Bei dem Verfahren wird ein Strahlmittel mit hoher Geschwindigkeit auf die zu behandelnde Oberfläche geschleudert.

Sandstrahlen ist ein Oberflächenbehandlungsverfahren, bei dem ein Strahl von abrasivem Material unter hohem Druck gegen eine Oberfläche gepresst wird, um eine raue Oberfläche zu glätten, eine glatte Oberfläche aufzurauen, eine Oberfläche zu formen oder Oberflächenverunreinigungen zu entfernen.

Ich bereite Ihnen die Oberfläche Ihrer verrosteten Landmaschinen- oder von sonstigen Zubehörteilen nach dem optimalen Reinheitsgrad SA2 1/2 oder SA3 für die anschließende Lackierung mit professionellen und leistungsstarken Equipment direkt Vorort auf Ihrem Bauernhof an.
Suchen